MEDEORA

NEWS

MEDEORA

News

Einführung in QLIMS als Plattform – Labor der Zukunft

9. Februar 2022

In dieser Blogserie werden wir unser bekanntes LIMS, QLIMS, erneut vorstellen und zeigen, wie es unsere Philosophie der Laborinformatik, das Konzept des LIMS als Plattform, unterstützt. Zu den Vorteilen, die es bieten kann, gehören:

  • Reduzierung manueller Fehler und Verringerung des Untersuchungsaufwands um 90
  • Verbesserung der Datenintegrität
  • Verringerung der Durchlaufzeiten im QC-Labor um 60-70 %.
  • Verbessern Sie das Vertrauen in die Marke
  • Machen Sie das Labor von einer Kostenstelle zu einem strategischen Partner!

Für diejenigen, die unser kürzlich erschienenes White Paper Building the QA Lab of the Future nicht gelesen haben, haben wir über die Werkzeuge gesprochen, die Sie heute brauchen, um morgen bereit zu sein. Das Schlüsselwort dabei sind Werkzeuge, denn obwohl wir fest im Labor verankert sind, bedeutet das nicht, dass wir das Gesamtunternehmen mit einer kohärenten Strategie aus den Augen verlieren.

Was ist QLIMS als Plattform?

Das Ziel ist es, sicherzustellen, dass Ihr LIMS nicht nur Ihre heutigen Anforderungen erfüllen kann, sondern auch die Anforderungen der Zukunft, die Sie noch nicht kennen.

Definitionsgemäß ist eine Anwendung so konzipiert, dass sie einen Benutzer bei der Durchführung bestimmter Aufgaben unterstützt. Eine Plattform ist eine Architektur und ein Software-Framework, das die Ausführung und Verbindung vieler Anwendungen ermöglicht.

Wir beginnen auf der Plattform natürlich mit LIMS, QLIMS, da dies unsere Geschichte ist und wir damit viel Erfolg hatten. Danach bieten wir zusätzliche Dienste und Anwendungen an, die neben QLIMS laufen und Ihrem Labor helfen, so effizient wie möglich zu arbeiten, damit Sie weniger Verwaltungsarbeit leisten und mehr Wissenschaft betreiben können.

Hier ist ein Beispiel:

 

Von der Probenregistrierung bis zum Berichtswesen, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Ressourcenplanung, Geräte- und Systemautomatisierung, Workflow- und Spezifikationsmanagement, Benachrichtigungen, Datenimport, Business-Intelligence-Berichte und Laborausführung ist die QLIMS-Plattform unbegrenzt skalierbar.

Wie machen wir das?

QLIMS ist vollständig API-basiert. API ist ein Akronym für Application Programming Interface (Anwendungsprogrammierschnittstelle). Genauso wie Sie eine voll funktionsfähige und einfach zu bedienende Schnittstelle für die Labornutzer haben, ist eine API eine Reihe von Toolkits, die für diejenigen mit Softwareentwicklungserfahrung existieren, damit Anwendungen miteinander kommunizieren können.

OnQ Software bietet vollständig dokumentierte APIs für Ihr internes IT-Team und/oder den Systemintegrator Ihrer Wahl. Alternativ können wir Sie über unser Certified Developers Program mit geschulten Partnern zusammenbringen, die Ihnen helfen können.

Was ist derzeit auf der QLIMS-Plattform verfügbar?

Im Folgenden finden Sie einige der Anwendungen von Drittanbietern, die auf der QLIMS-Plattform verfügbar sind und das Leben von Wissenschaftlern erleichtern und das Unternehmen unterstützen sollen:

  • QCKen – ein schnelles Datenmigrationstool von ZIFO für den Import von LIMS-Daten aus Altsystemen, Tabellenkalkulationen, handschriftlichen Notizen und anderen Datenbanken.
  • Water Outlook – ein cloudbasiertes Repository für alle Betriebs- und Compliance-Daten, das Frühwarnungen, Datenspeicherung, Sicherheit und Risikominderung bietet.
  • Remote Sampler – eine robuste mobile Datenerfassungslösung, die speziell für den Einsatz im Wasser- und Umweltsektor entwickelt wurde. Entwickelt von CSols.
  • Links for LIMS – ein komplettes bi-direktionales, herstellerunabhängiges Instrumentenintegrationspaket von CSols.
  • BaseSpace Clarity LIMS – ein Tool zur Verwaltung genomischer Arbeitsabläufe von Illumina, das die Integration von DNA-Sequenzern umfasst.
  • Bartender – Tool zur dynamischen Etikettenerstellung von Seagull Scientific, das Treiber für Labordrucker enthält.
  • RippleDown – Lösung zur Unterstützung klinischer Entscheidungen von BeamTree.

Geräteintegration, Terminplanung, Datenimport-Mapping, Bulk-Reporting, Repository-Management sind einige Beispiele für die vielen von OnQ entwickelten und in QLIMS eingebetteten Dienste.

Fazit

Dies ist die Zukunft der Technologie und es ist an der Zeit, dass die Labors auf dieses Niveau gebracht werden.

Beginnen Sie mit einem der SaaS-Pakete von QLIMS, um innerhalb von Wochen und nicht erst in Jahren einsatzbereit zu sein und immer die neueste Version zu nutzen. Von hier aus können Sie nach Bedarf skalieren.

Andere Anbieter, die daran interessiert sind, ihre Anwendung auf unserer Plattform anzubieten, können über unsere Website Kontakt aufnehmen.

NEWS

ANALYTICA 2022

Heute möchten wir vorab auf unseren Stand 536 in Halle B1 auf der Analytica im Juni hinweisen. Sichern Sie sich schon jetzt einen Termin vor Ort. ­ ­...