• Beschreibung

BioARCHIVE bietet die Möglichkeit Proben zu verwalten, Studien und Projekte zu dokumentieren und ein elektronische Laborbuch zu führen.
Die webbasierte Software verfügt über umfangreiche Sicherheitseigenschaften und ist mandantenfähig. Dadurch können mehrere Labore unabhängig voneinander die Software nutzen, aber auch miteinander zusammenarbeiten.

Hier können Sie das Produkt unverbindlich testen:
  • Allgemeine Eigenschaften

Dateneingabe
  • Selbst konfigurierbare Eingabemasken
  • Einfache Integration von Routinedaten
  • Exportfunktion: Excel, Word, PDF, XML, CSV
  • Datenexport basierend auf Filter
  • Importfunktionen: XML, CSV
  • Einfaches Duplizieren von Datensätzen
  • Standardkataloge (z.B.: ICD-10, rote Liste, OPS) und die Möglichkeit eigene Kataloge zu definieren
  • Datenfilter und Tags
Mobilität
  • In jede Infrastruktur integrierbar da web-basiert
  • Standortunabhängig einsetzbar
  • Mobil nutzbar mittels Tablet + Bluetooth-Scanner
Teamwork
  • Mandantenfähig
  • Kalender und Dokumentenverwaltung
  • Proben mit anderen Zentren teilen
  • Studien und Projekte mit anderen Zentren teilen
  • Funktionen zur Reservierung von Proben
  • Funktionen für den Zugriff durch Gäste
  • Internes Kommunikationssystem (optional)
Compliance
  • Konform DSGVO
  • Konform EU GMP Annex 11
  • Konform FDA 21 Part 11
Geräteanbindung/Konnektivität
  • Steuerung von Handscannern und Massencannern
  • Steuerung von Barcode-Druckern
  • HL7-Daten-Schnittstellen
Datensicherheit
  • Benutzerrollen und Zugriffsrechte
  • Individuelle Eingabemasken in Abhängigkeit vom Benutzer
  • Audit Trail (Rückverfolgbarkeit aller Aktivitäten)
  • Pseudonymisierungsdienst (PSD), der PSD verschlüsselt sensitive Daten konform zur ISO Norm 25237 und dem Datenschutzkonzept der TMF – Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V.
  • Verschlüsselte Datenübertragung per SSl Zertifikat
  • Trennung von Datenbereichen auf 4 Datenbanken
  • Zeitstempel je Datensatz
Support
  • Handbücher
  • Videos
  • FAQ-Datenbank
  • Direkt-Hilfe in der Software
  • Zugang zum Kundenportal
  • News-Funktion innerhalb der Software
  • Jederzeit upgradefähig
  • Professioneller Service bei der Einrichtung
  • Schneller und zuverlässiger Support
  • Beratung bei dem Setup des Systems
Lizenzmodell
  • Nutzung in der Cloud (Miete)
  • Installation beim Kunden (Miete oder Kauf)
  • Spezifische Eigenschaften

Materialdatenbank
  • Verknüpfung von Fall, Probe, Aliquot und zugeordneten Daten
  • Grafische Übersicht der Kühlschränke und Proben
  • Abbildung unterschiedlichster Probenbehälter
  • Freie Beschreibung der Proben- und Aliquot-Eigenschaften
  • Reports zum Füllstand des Lagers
  • Funktion zur Verwaltung von Reservierungen
Studien und Projekte
  • Monitoring Funktion / Query System (optional) zur Validierung der Dateneingabe
  • Grafisches Leitsystem zur Quelle des Fehlers
  • Projekte individuell je Benutzer und Recht gestalten
Elektronisches Laborbuch (ELN)
  • Individuelles ELN für jeden Benutzer
  • Mehrer ELN pro Benutzer
  • Proben verlinken
  • Dokumente einbinden
  • Umfassender und übersichtlicher Editor
Query Builder
  • Möglichkeit alle Datenbankfelder (kombiniert) abzufragen
  • Grafische Darstellung der Abfragen
  • Alle Abfragen lassen sich speichern
  • Exportfunktion: Excel, Word, PDF, XML, CSV

Software zur Miete

Unsere Preise für BioARCHIVE falls Sie die Software mieten möchten.
Für Preise zu BioARCHIVE Cryo kontaktieren Sie uns bitte, um ein individuelles Angebot zu erhalten.
Wenn Sie Interesse haben BioArchive in einem unverbindlichen Webinar kennen zu lernen, dann schicken Sie uns bitte 1-2 Terminvorschläge.

Falls Sie die Software auf Ihrem eigenen Server betreiben möchten (Miete oder Kauf), dann machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Senden Sie uns einfach eine kurze Anfrage. Wir melden uns umgehend.

0€/ Monat

  • 1 Nutzer
  • Bis zu 100 Proben
  • /
  • 10GB Speicher in der Cloud
Order

15€/ Monat

  • 1 Nutzer
  • Bis zu 2500 Proben
  • Inkl. Support
  • 50GB Speicher in der Cloud
Order

39€/ Monat

  • 1 Nutzer
  • Bis zu 5000 Proben
  • Inkl. Premium Support
  • 150GB Speicher in der Cloud
Order

115€/ Monat

  • 1 Nutzer
  • Unbegrenzte Proben
  • Inkl. Premium Support
  • 300GB Speicher in der Cloud
Order

Berechnen Sie die Kosten für Ihre Biobank

Anzahl gesamte Nutzer & Proben:


Einmalige Kosten:

480


Monatliche Kosten:


Jährliche Betriebskosten:

Die angegebenen Preise sind Nettopreise, zzgl. 19% Umsatzsteuer.

Installationsort:

Einrichtung des Zentrums in der Cloud (480 Euro) oder Installation mittels Fernwartung auf dem Kundenserver (1.200 Euro).

Setup Kosten:

Unterstützung bei der Konfiguration des Systems. Wir helfen Ihnen das System nach Ihren Vorstellungen einzurichten und so produktiv zu werden. Hierzu zählt auch die Beratung bei Fragen des Imports von Altdaten und die Schulung der leitenden Mitarbeiter.

480

€+

Tage x 950 €

Kontakt

Wenn Sie Interesse an BioArchive haben, kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Webinar

Am Gleisdreieck 1 - 50823 Köln/Deutschland
Telefon: +49 221-988-303-60
Email: info@medeora.de

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info @ medeora.de widerrufen.

News

Zusammenarbeit von MEDEORA und LIMS at work nimmt Fahrt auf

Mit einem Gemeinschaftsstand auf dem LIMS-Forum 2019 zeigte die jüngst vereinbarte engere Kooperation zwischen der MEDEORA GmbH und der LIMS at work GmbH erstmals öffentlich Flagge.

Mehr lesen

Validierungsstrategien von Software

Neben der Pflege von Kundenkontakten und dem Aufbau neuer Beziehungen bietet das Limsforum Jülich eine gute Möglichkeit, in den fachlich interessanten Vorträgen unterschiedliche aktuelle Informationen z.

Mehr lesen

Das Datenschutzkonzept unserer Software

Unsere Software unterscheidet sich in einem ganz wesentlichen Punkt von Lösungen anderer Anbieter. Konform zur deutschen DSGVO, EU GMP Annex 11, FDA 21 Part 11, verfügen wir über besondere Schutzmechanismen, die wir nachfolgend kurz skizzieren wollen.

Mehr lesen

Veranstaltungshinweis: Nationalen Biobanken-Symposium 2019

Sie können uns zum Abschluss des Jahres treffen auf dem Nationalen Biobanken-Symposium 2019 Mittwoch, 4. Dezember 2019 - Donnerstag, 5. Dezember 2019

Mehr lesen

Kooperation zwischen LiCONiC und Medeora

LiCONiC und MEDEORA GmbH haben sich entschieden, in anstehenden Projekten zur LIMS-Integration enger zusammenzuarbeiten.

Mehr lesen
Alle Posts

Unsere Qualität ist zertifiziert nach DIN ISO 9001