Das Unternehmen

Ausgehend von der Universitätsklinik Köln ist die MEDEORA GmbH seit fast 15 Jahren ein inhabergeführtes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Branchenlösungen für die pharmazeutische Industrie und die medizinische Wissenschaft spezialisiert hat.

Zu unseren Produkten zählen Lösungen zur Verwaltung von Bioproben und Patientendaten, sowie Lösungen zur Durchführung von wissenschaftlichen Forschungsvorhaben.

Als nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen legen wir sehr viel Wert auf strukturierte und nachhaltige Prozesse.


Referenzen

Nationale medizinische Zentren

  • Asklepios Fachkliniken, München-Gauting
  • Charité, Berlin
  • Christian-Albrechts-Universität, Kiel
  • Cryobank München, München
  • Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf
  • Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  • Medizinische Hochschule Hannover, Hannover
  • Rheumazentrum Nord-Brandenburg e.V.
  • Technische Universität, Dresden
  • Technische Universität, München
  • Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  • Universitätsklinikum Dortmund, Dortmund
  • Universitätsklinikum Düsseldorf, Düsseldorf
  • Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  • Universitätsklinikum Essen, Essen
  • Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  • Universitätsklinikum Freiburg, Freiburg
  • Universitätsklinikum Gießen und Marburg
  • Universitätsklinikum Göttingen, Göttingen
  • Universitätsklinikum Greifswald, Greifswald
  • Universitätsklinikum Halle Universitätsklinikum Halle (Saale), Halle (Saale)
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg
  • Universitätsklinikum Heidelberg, Heidelberg
  • Universitätsklinikum Köln, Köln
  • Universitätsklinikum Jena, Jena
  • Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig
  • Universitätsklinikum Mainz, Mainz
  • Universitätsklinikum Münster, Münster
  • Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  • Universitätsklinikum Rostock, Rostock
  • Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  • Universitätsklinikum Ulm, Ulm
  • Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg
  • Zentrum für onkologisch-klinische Studien (Ruhr-Universität Bochum)

Internationale medizinische Zentren

  • Allgemeines Krankenhaus, Linz
  • Medizinische Universität, Graz
  • Medizinische Universität, Innsbruck
  • Medizinische Universität, Wien
  • Universität Basel, Basel
  • Universität Bern, Bern

Industrie

  • Abbott GmbH & Co. KG, Wiesbaden
  • Abbott Molecular, Illinois (USA)
  • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
  • Alere GmbH
  • altona Diagnostics GmbH
  • bioMérieux Switzerland
  • Cepheid Deutschland
  • Essex Pharma GmbH, München
  • Gilead Sciences, California (USA)
  • GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG, Neuss
  • Haemonetics, München
  • in.vent Diagnostica GmbH, Hennigsdorf
  • Janssen-Cilag GmbH
  • Lilly Deutschland GmbH, Bad Homburg
  • Luminex, Austin/USA
  • MSD SHARP & DOHME GMBH, Haar
  • Qiagen
  • R-Biopharm AG, Darmstadt
  • Seegene Deutschland
  • Siemens Healthineers Deutschland
  • TIB MOLBIOL Syntheselabor GmbH
  • Thermo Fisher Scientific Inc.
  • Vétoquinol GmbH, Ravensburg
  • Roche Diagnostics Deutschland GmbH, Mannheim