Zusammenarbeit von MEDEORA und LIMS at work nimmt Fahrt auf

  • Wednesday, Nov 6, 2019

Mit einem Gemeinschaftsstand auf dem LIMS-Forum 2019 zeigte die jüngst vereinbarte engere Kooperation zwischen der MEDEORA GmbH und der LIMS at work GmbH erstmals öffentlich Flagge.

Der gemeinsame Auftritt auf der Veranstaltung, die im November im Forschungszentrum Jülich stattfand, wird von beiden Partnern als Erfolg gewertet. Das Interesse am Angebot des Kölner Spezialisten für Proben-Management und der Experten für Labor-Informations- und Management-Systeme aus Bonn war groß und die Gespräche vielversprechend. „Das Kooperationskonzept geht auf“, so das erste Zwischenfazit von Dr. Norbert Schmeißer Geschäftsführer der MEDEORA GmbH und Dipl.-Ing. Georg Strömer, Geschäftsführer Vertrieb der LIMS at work GmbH. „Durch die Bündelung unserer Expertise decken wir inhaltlich eine größere Bandbreite von Projekten ab. Und natürlich stehen im Bedarfsfall insgesamt mehr Kapazitäten zur Verfügung, so dass Laborprojekte auch in umfangreicheren Größenordnungen umgesetzt werden können.“ Erste Pflichtenhefte sind bereits in Arbeit.

Ziel der Kooperation ist es, Unternehmen in allen Phasen ihrer Produktlebenszyklen, von der Idee über die Forschung bis hin zur Qualitätsüberwachung der laufenden Produktion, bedarfs- und zukunftsgerecht zu beraten und mit Softwarelösungen und entsprechenden Services und Support auszustatten. Dabei liegt der Schwerpunkt der MEDEORA auf der Entwicklung von Branchenlösungen für die pharmazeutische Industrie und die medizinische Wissenschaft; die LIMS at work bringt ihr Dienstleistungs- und Produktportfolio rund um Labor-Informations- und Management-Systeme einschließlich aller dazugehörigen Aufgabenstellungen wie Geräte- und Systemintegrationen ein.

Neben einer fachlich und inhaltlich fundierten Projektbegleitung setzen die Kooperationspartner auf individuelle Beratung und maßgeschneiderte Umsetzung, unabhängig davon, ob es sich um ein kleines Einzelprojekt oder eine umfassende Gesamtlösung handelt. Sprechen Sie die beiden einfach unverbindlich an:

Kontakt
• MEDEORA GmbH ǀ Am Gleisdreieck 1 ǀ 50823 Köln ǀ Tel. +49 (0)221 988 303 60 ǀ info@medeora.de
• LIMS at work GmbH ǀ Trierer Str. 70-72 ǀ 53115 Bonn ǀ Tel. +49 (0)228 966 995 76 ǀ info@limsatwork.de