BioARCHIVE

Mit unseren Biobanking-Systemen BioARCHIVE zur Verwaltung von Bioproben kann die Organisation Ihres Labors einfach und dabei effizient gestaltet werden. Mit BioARCHIVE schaffen Sie Ordnung im Freezer, archivieren Ihre Bioproben, verknüpfen die Dokumentation der Ergebnisse mit den zugehörigen Proben und organisieren die Teamarbeit im Labor. Dies alles trägt dazu bei, Ihre Arbeitsumgebung besser zu strukturieren und den Überblick zu behalten.

BioARCHIVE sind als Cloud-Version, On Site-Version sowie als Freeware-Version (für bis zu 100 Proben) verfügbar. Weitere Informationen zu unserer Biobanking-Software und den verschiedenen Versionen finden Sie in unserem Produktvergleich.

 

Kurzbeschreibung

 

  • Verwaltung Ihrer Proben in Freezern
  • Anpassungsmöglichkeit der Benutzeroberfläche
  • Intuitive Benutzerführung
  • Recherchefunktionen
  • Reports
  • Gruppenarbeitsfunktionen
  • Dokumentenverwaltung
  • Arbeiten in multizentrischen Projekten möglich
  • Plattformunabhängigkeit
  • In jede Infrastruktur integrierbar
  • Steuerung von Scannern
  • Barcodedruck
  • Pseudonymisierungsdienst: Der Pseudonymisierungsdienst (PSD) verschlüsselt sensitive Daten in multizentrischen Projekten konform zur ISO Norm 25237 und dem Datenschutzkonzept der TMF
  • Zukunftssicherheit
  • Jederzeit upgradefähig
  • Schneller und zuverlässiger Support
  • Datensicherheit: Audit -Trail, Rollenkonzept und eine verschlüsselte Datenübertragung: Alle FDA-Vorschrift 21 CFR 11 werden berücksichtigt.

  • Optional: Vollständige Dokumentation
  • Optional: Schnittstellen zu Produktivsystemen. Die Einrichtung von Schnittstellen ermöglicht die direkte Übernahme von Daten aus Informationssystemen (z.B. via HL7, optional).
  • Optional: individueller Import von Altdaten

 

 

Lesen Sie hier die Produktbeschreibung von BioARCHIVE.

 

 


Tuev Profi Cert